Die Zweisam Kosten sind für viele Singles ein maßgeblicher Punkt bei der Entscheidung für oder gegen die Singlebörse. Eine gute Nachricht gibt es gleich zu Beginn: Die Anmeldung können Sie nämlich ganz ohne mögliche Gebühren erledigen. Für welche weiteren Funktionen dies gilt und wann Sie bei Zweisam in die Tasche greifen müssen, erfahren Sie im Folgenden.

Zweisam Kosten

Kostenlos oder nicht? Das müssen Sie über die Zweisam Preise wissen

Rund um die Kosten bei Zweisam richtet sich der erste Blick auf die unterschiedlichen Modelle der Mitgliedschaften. Zum einen können Sie einige Funktionen gebührenfrei in Anspruch nehmen. Dazu gehört zum Beispiel die Einrichtung eines eigenen Flirt-Profils. In diesem Fall handelt es sich um die sogenannte Basis-Mitgliedschaft.

Die Alternative dazu stellt die Premium-Mitgliedschaft dar. In diesem Fall erweitern Sie Ihren Funktionsumfang für das Online Dating deutlich. Nur mit einer Premium-Mitgliedschaft können Sie unbegrenzt Kontakt zu anderen Mitgliedern aufnehmen. Auch ist es den Premium-Singles vorenthalten, ihre komplette Besuchsliste oder Liste der erhaltenen Smiles einzusehen.


Zweisam Kosten und Abos im Überblick

Nach unseren Zweisam Erfahrungen können Sie für die Premium-Mitgliedschaft aus drei unterschiedlichen Modellen wählen. Diese unterscheiden sich nicht im Funktionsumfang, sondern lediglich in der dazugehörigen Laufzeit. So startet das kürzeste Premium-Abo mit einer Laufzeit von einem Monat und Kosten von 29,99€.

Günstiger wird es monatlich, wenn Sie zur dreimonatigen Variante greifen. Hier werden pro Monat nur noch 24,99€ fällig. Die monatlich günstigste Lösung für die Zweisam Dating Kosten stellt die sechsmonatige Laufzeit dar. In diesem Fall liegen die monatlichen Gebühren bei 19,99€. Verglichen mit den Elitepartner Kosten sind die Preise hier also spürbar geringer.

LaufzeitMonatliche KostenGesamtkosten
1 Monat29,99€29,99€
3 Monate24,99€74,97€
6 Monate19,99€119,94€

Zweisam Kosten für Frauen und Männer: Gibt es Unterschiede?

Teilweise machen einige Single-Plattform bei der Preisberechnung einen Unterschied zwischen Männern und Frauen. Weiblichen Singles können oftmals feste Rabatte nutzen oder sogar vollkommen kostenfrei auf die Premium-Funktionen zurückgreifen. Für die Zweisam Partnersuche Kosten gilt das nicht. Diese Plattform macht keinen Unterschied, ob Sie als Mann oder Frau nach einem Partner suchen wollen.

Tipp: Sie können und sollten auf Angebote und Zweisam Rabatte achten. Die Plattform unterbreitet hin und wieder Neusingles interessante Deals. Ebenso können Sie als bestehender Kunde auf Vergünstigungen hoffen.

Zusätzlich buchbare Funktionen und Extras

Abgedeckt ist durch die Zweisam Abo Kosten bereits eine ganze Reihe von Funktionen und Möglichkeiten. Zusätzlich zur Kontaktaufnahme können Sie zum Beispiel auch den Abschnitt „Wen ich suche“ auf den Profilen anderer Mitglieder prüfen. Ebenso können Sie Lieblingsprofile speichern und flirten vollkommen werbefrei.

Zusätzlich können Sie aber noch weitere Funktionen buchen. Hierzu gehört zum Beispiel der sogenannte Booster. Mit diesem sorgen Sie dafür, dass Ihr Profil für einen gewissen Zeitraum bevorzugt angezeigt wird. Sie erhöhen also die Chancen auf Kontakte.

Zweisam Highlights mobil

Eine weiteres Zusatz-Feature ist das Connect-Modul. Als Premium-Mitglied können Sie Ihr Profil in ein Connect-Profil verwandeln. So ermöglichen Sie auch Basis-Mitgliedern, Kontakt zu Ihnen aufzubauen. Die Zweisam Kosten für Connect können Sie als Premium-Mitglied in Ihrem Profilbereich einsehen.


Zweisam.de kostenlos nutzen: Wie geht das?

Neue Singles müssen auf dieser Singlebörse nicht mit Kosten ab der Anmeldung rechnen. Stattdessen ist es so, dass Sie sich risikolos und vor allem kostenlos registrieren können. So können Sie prüfen, ob diese Plattform wirklich für Sie geeignet ist und Sie sich hier wohl fühlen. Dabei gibt es keine zeitliche Begrenzung. Sie allein entscheiden also, ob Sie Zweisam 3 Tage kostenlos testen wollen oder sich hierfür lieber eine ganze Woche Zeit nehmen. Sagt Ihnen das Angebot nicht zu, können Sie sich einfach wieder abmelden.

Für diesen Fall empfehlen wir Ihnen an dieser Stelle einen Blick auf die besten Singlebörsen in Deutschland. Hier werden Sie in kürzester Zeit mindestens eine interessante Alternative ausfindig machen können.

Schritt für Schritt: So können Sie sich kostenfrei registrieren

Gesamtzeit: 10 Minuten

  1. Besuch von Zweisam.de

    Für Ihre Registrierung auf der Plattform benötigen Sie nur ein paar freie Minuten. Durchführen können Sie die Anmeldung direkt auf der Webseite der Singlebörse.

  2. Präferenzen festlegen

    Im Zentrum der Homepage finden Sie ein kleines Gesprächsfenster mit dem Dating-Coach. Hier wählen Sie Ihr gesuchtes Geschlecht aus und leiten so die Registrierung ein.

  3. Weitere Angaben machen

    Im weiteren Verlauf ergänzen Sie die Registrierung durch zusätzliche Angaben. Darunter zum Beispiel Ihr Geschlecht, Geburtsdatum oder Ihren Wohnort.

  4. Registrierung abschließen

    Nach wenigen Minuten können Sie die Registrierung abschließen. Im Anschluss erhalten Sie eine E-Mail der Partnerbörse mit einem Link, mit dessen Hilfe Sie Ihr Konto startbereit machen.

Versorgung:

  • Internetfähiges Endgerät

Was ist bei Zweisam kostenfrei?

Mit Ihrer Registrierung auf der Plattform gehen Sie erst einmal kein Risiko ein, denn diese ist vollkommen kostenfrei. Die Gebühren werden für Sie erst dann relevant, wenn Sie sich für die Premium-Mitgliedschaft entscheiden. Als kostenloses Basis-Mitglied können Sie aber nur auf eine begrenzte Anzahl an Funktionen zurückgreifen.

So können Sie zum Beispiel den Persönlichkeitstest durchlaufen und auf Basis dessen erste Partnervorschläge erhalten. Auch das Ansehen anderer Profile ist in einem begrenzten Umfang bereits möglich. Darüber hinaus können Sie natürlich auch auf die Zweisam App zurückgreifen und im Rahmen Ihrer Basis-Mitgliedschaft die freigeschalteten Funktionen nutzen.

Zweisam App mobil

Zweisam Abo Kosten und Kündigung: Das müssen Sie wissen

Nutzen Sie eine Premium-Mitgliedschaft, verlängert sich diese bei Zweisam nach Ablauf der vereinbarten Laufzeit automatisch. Die Verlängerung findet zu identischen Konditionen statt. Möchten Sie also weiterhin alle Funktionen nutzen, müssen Sie keine weiteren Schritte einleiten.

Möchten Sie dies nicht, können Sie das Abo direkt über Ihr Nutzerkonto kündigen. Erledigen müssen Sie dies bis spätestens 48 Stunden vor Ablauf Ihres aktuellen Premium-Zeitraums. Eine Kündigungsfrist im traditionellen Sinne von mehreren Wochen gibt es hier also nicht.

So funktioniert die Kündigung

  1. Login in den Mitgliederbereich: Die Kündigung Ihrer Mitgliedschaft können Sie direkt auf der Plattform durchführen. Hierfür müssen Sie sich zunächst in Ihr Nutzerkonto einloggen.
  2. Kontoeinstellungen öffnen: Durch einen Klick auf Ihren Avatar im oberen Bereich können Sie Ihr Konto verwalten. Öffnen müssen Sie hier die Sektion „Meine Kontoeinstellungen“.
  3. Mitgliedschaft beenden: Im Bereich „Verwaltung Ihrer Mitgliedschaft“ können Sie die Kündigung erledigen. Hierfür folgen Sie einfach den angegebenen Schritten der Plattform.
  4. Kündigung bestätigen lassen: Nach der Kündigung erhalten Sie eine Bestätigungs-Mail der Singlebörse. Bis zum Ablaufdatum können Sie noch von den Premium-Funktionen Gebrauch machen.

Fazit: Investition in die Liebe kann sich lohnen

Sicherlich kommt Zweisam aufgrund der Kosten für die Premium-Funktionen nicht für alle Singles in Frage. Die Plattform richtet sich jedoch auch an einen ganz bestimmten Kreis von Alleinstehenden. Zum einen sind diese über 50 Jahre alt, zum anderen aber auch niveauvoll, gebildet und nicht selten vermögend. In unseren Augen ist die Investition in die Premium-Mitgliedschaft hier eine gute Entscheidung. Nur so können Sie selbst aktiv werden und andere Mitglieder anschreiben. Bei mehr als einer Million registrierten Singles eine elementare Funktion.


Zweisam Kosten FAQs

Ist Zweisam kostenlos?

Die Singlebörse von Zweisam kann kostenlos genutzt werden. Dies bezieht sich allerdings lediglich auf die Registrierung und ein paar grundsätzliche Funktionen. Viele Funktionen, wie etwa der Versand von Nachrichten, sind mit einer kostenpflichtigen Premium-Mitgliedschaft verbunden.

Wie hoch sind die Zweisam.de Kosten?

Die Kosten für die Premium-Mitgliedschaft sind unterschiedliche hoch und richten sich bei Zweisam.de nach der gewünschten Laufzeit. Die einmonatige Premium-Mitgliedschaft ist für 29,99€ pro Monat zu bekommen. Bei einer Laufzeit von drei Monaten sind es 24,99€ pro Monat, bei einer Laufzeit von sechs Monaten fallen 19,99€ pro Monat an.

Was kann ich bei Zweisam kostenfrei tun?

Kostenfrei sind bei Zweisam die Basis-Funktionen verfügbar. Hierzu gehören die Registrierung und Gestaltung des Profils. Auch die Teilnahme am Persönlichkeitstest und der Erhalt von ersten Kontaktvorschlägen sind kostenlos. Basis-Mitglieder können zudem Kontakt zu Mitgliedern aufnehmen, die als Connect-Mitglieder gekennzeichnet sind.

Wie hoch sind die Zweisam Kosten für Frauen?

Die Plattform macht keinen Unterschied zwischen den Geschlechtern, sondern setzt auf ein einheitliches Kostenmodell. Mindestens 19,99€ pro Monat fallen auf Seiten der Frauen an, wenn sich diese für diese Singlebörse entscheiden. Maximal sind es 29,99€ pro Monat. Damit sind die Zweisam Kosten für Männer und Frauen identisch.